TKH-Logo-2022
Suche
Close this search box.

Gala “Dreams” am 27.11.

TKH Gala Dreams

Kinderturnträume vom TKH auf großer Bühne in der Orangerie/GOP Wintervarietè

Mehr als 250 TKH Sportler verzaubern mit Turnkunst und Tanzlust / OB Onay lässt sich ebenfalls verzaubern

 

Träumen ist das große Thema, mit dem der Turn-Klubb zu Hannover am kommenden Montag, 27. November ab 18.30 Uhr das GOP-Wintervarieté in eine große Tanz- und Turnbühne verwandelt. Denn mehr als 250 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben über sechs Monate auf ihren großen Tag hingefiebert, geprobt und geschwitzt. Die 10 jährige Akrobatin beginnt die Show mit einer „Reise durchs Wunderland“, die kleinen und großen Cheerleader*innen haben den „Traum vom Titelgewinn“, die Deutschen Meister*innen im Aerobicturnen bringen ihre wettkampfpower showgerecht auf die Bühne. Ganz anders folgen die TKH Stepptänzer*innen mit einem Traum vom guten Wetter.

 

„Wir freuen uns sehr den Turnnachwuchs von Hannovers größtem Breitensportverein auf der Bühne unseres Wintervarietés begrüßen zu dürfen und vielleicht ja auch das ein oder andere Talent für uns zu entdecken“, blickt GOP Direktorin Nadine Madzat auf die Premiere in der Orangerie. Natürlich dürfen auch die TKH Kunstturner nicht fehlen, welche mit den rhythmischen Sportgymnast*innen, vielen Ballettgruppen sowie Show- und Hip-Hop Kombos vom Klubb die Show „Dreams“ abrunden: „Es wird ein unvergesslicher Abend mit unzähligen ehrenamtlichen Engagierten, die in den vergangenen Monaten liebevoll alle Gruppen motiviert und vorbereitet haben,“ so TKH Vorstandsvorsitzender Hajo Rosenbrock in der Hoffnung auf einen traumhaften Abend.

 

@turn_klubb_Hannover