TKH-Logo-2022
Suche
Close this search box.

„Gemeinsam bewegen für Demokratie und Europa“

TDL_Demokratie_2024_2#3

Im Motiv: „Gemeinsam mehr bewegen für die Demokratie, für Europa“
WIR MÜSSEN ENTSCHEIDEN
😊

 

Unsere Demokratie und ein friedliches Europa sind die Grundpfeiler unseres Zusammenlebens in Hannover und Niedersachsen. Der Freundeskreis Hannover ruft gemeinsam mit vielen Vereinen am bundesweiten „Tag des Laufens“ auf, um in Bewegung für unser Europa und eine friedliche Demokratie zu demonstrieren. Am Mittwoch, den 5. Juni ab 20.30 Uhr findet „gemeinsam bewegen“ rund um die Oper in Hannovers City statt. „Alle Teilnehmenden bekommen eine Startnummer und können auf dem Rundkurs Laufen, Walken, Gehen, Rollern oder inklusiv mit dem Rollstuhl dabei sein“, hofft Freundeskreis Vorstand Hajo Rosenbrock auf viele Teilnehmende der „gemeinsamen Bewegung“. „Wir wollen damit zur Stimmabgabe bei der Europawahl aufrufen, vor allem viele Erstwähler zum Wahlgang motivieren und bringen den Wert unserer demokratischen Rechte in der gemeinsamen Bewegung zum Ausdruck“, blickt die neue Freundeskreis Kuratoriumssprecherin Stefanie Eichel auf den Europawahltermin am 9. Juni. Unterstützer der Aktion rund um die Oper sind die AWO Hannover, der Stadtsportbund, die Marathonmacher von eichels, die Hannoveraner Breitensportvereine VfL Eintracht und 78, der Hochschulsport, die Handballer der Recken sowie die Basketballerinnen der TKH Luchse. „Eine Anmeldung kann vorab unter www.tagdeslaufens.de/anmeldung erfolgen, für Kurzentschlossene werden Startnummern kostenfrei und unverbindlich vor der Oper ausgegeben.“

@turn_klubb_Hannover